Burgenlandkreis – Pressemitteilung Nr.: 023/2020 Halle, den 30. Januar 2020

Polizeimeldungen aus dem Burgenlandkreis, 30.01.2020

Brand Dreiseitenhof

Karsdorf, OT: Wennungen- In der vergangenen Nacht geriet aus bisher ungeklärter Ursache auf einem Dreiseitenhof der Dorfstraße eine Scheune in Brand. Gegen 3:30 Uhr bemerkte eine Bewohnerin des Grundstücks Feuer in der Scheune, alarmierte die Feuerwehr und informierte weitere Personen im Wohnhaus des Hofes. Alle sieben Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Einsatzkräfte mehrerer Feuerwehren aus dem Landkreis übernahmen die Löscharbeiten, welche durch starken Wind erschwert wurden. Somit konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus nicht verhindert werden. Die Scheune brannte nieder, am Wohnhaus entstand erheblicher Schaden. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Diebstahl

Naumburg- Ein Diebstahl aus dem Schuppen eines Grundstücks am Moritzberg wurde am Mittwochnachmittag bei der Polizei angezeigt. Unbekannte waren über eine Mauer auf das Grundstück gelangt und entwendeten aus dem Geräteschuppen eine Bohrmaschine.

Regenfallrohr verschwunden

Naumburg- Unbekannte sind in der Lepsiusstraße auf ein Grundstück vorgedrungen und haben von einem Wohnhaus das Regenfallrohr aus Kupfer abgebaut und entwendet. Die Tat ereignete sich bereits am vergangenen Wochenende.

Verkehrsunfall Personenschaden

Lützen- Am Donnerstagmorgen kam es im Kreuzungsbereich der B 87 zur L 188 zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Ford, welcher aus Richtung Starsiedel kam, bog nach links zur L 188 ab und beachtete hierbei einen im Gegenverkehr befindlichen PKW BMW nicht. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, in dessen Folge zwei Personen im Ford eingeklemmt und schwer verletzt wurden. Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten diese aus dem Auto. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden durch Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert.

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Burgenlandkreis
Langendorfer Straße 49
06667 Weißenfels
Tel: (03443) 282-204/205/206
Fax:(03443) 282-210

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de

(Visited 413 times, 1 visits today)