Burgenlandkreis – Pressemitteilung Nr.: 017/2020 Halle, den 23. Januar 2020

Polizeimeldungen aus dem Burgenlandkreis, 23.01.2020

Kennzeichen entwendet

Naumburg, OT: Bad Kösen- Vom Besitzer eines PKW wurde am Mittwochabend ein Kennzeichendiebstahl angezeigt. Dieser hatte seinen Renault in der Naumburger Straße geparkt. Unbekannte rissen die hintere Kennzeichentafel aus der Halterung und entwendeten diese.

Verkehrsunfall

Elsteraue; OT: Tröglitz- Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der B 180. Der Fahrer eines Transporters bog aus Richtung Zeitz kommend nach links in Richtung Sprossen ab. Hierbei übersah dieser einen im Gegenverkehr befindlichen PKW. Es kam zum frontalen Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei an beiden Autos Sachschaden entstand. Personen wurden nicht verletzt.

Einbruch angezeigt

Naumburg- Ein Einbruch in ein leerstehendes Einfamilienhaus wurde am Donnerstagmorgen polizeilich angezeigt. Unbekannte waren bei Weinberge in das Haus eingedrungen und durchwühlten Kisten und Behältnisse. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde gelagertes Geschirr entwendet.

Unfallflucht

Schönburg, OT: Possenhain- Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten PKW kam es am Donnerstagmorgen in der Dorfstraße. Hier begegneten sich die Fahrzeuge, wobei der Fahrer eines Honda nicht weit genug rechts fuhr und mit dem Wagen im Gegenverkehr kollidierte. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt einfach fort. Zeugen notierten sich das amtliche Kennzeichen des flüchtigen Wagens und meldeten sich bei der Polizei. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Advertisement

Sachbeschädigung

Gutenborn, OT: Bergisdorf- Vom Besitzer eines PKW Audi wurde am Donnerstag eine Sachbeschädigung an seinem Wagen angezeigt. Dieser hatte das Auto zur Nachtzeit vor seinem Grundstück abgestellt. Am heutigen Morgen stellte er Beschädigungen an der Scheibe der Fahrertür fest, entwendet wurde nichts.

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Burgenlandkreis
Langendorfer Straße 49
06667 Weißenfels
Tel: (03443) 282-204/205/206
Fax:(03443) 282-210

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de

(Visited 455 times, 1 visits today)
Updated: 24. Januar 2020 — 2:47