Mansfeld-Südharz – Pressemitteilung Nr.: 238/2019 Halle, den 2. Dezember 2019

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz, 02.12.2019

Stolberg / Diebstahl aus PKW

Während eines Spaziergangs der PKW Insassen auf dem Auerberg haben unbekannte Täter am Sonntagnachmittag die Scheibe eines VW Transporters eingeschlagen und eine Handtasche mit diversen Inhalt entwendet.

Eisleben / Brand in Garage

Am Sonntagnachmittag wurde ein Brand einer Garage im Garagenkomplex Grüner Weg gemeldet. Beim Eintreffen wurde eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen und ein ca. 60cm breiter Brandherd in einer Garage festgestellt. Trockenes Gras und Stoffreste gerieten in Brand und wurden abgelöscht.

Sangerhausen / Kellereinbrüche

Unbekannte Täter drangen in mehrere Kellerräumlichkeiten in der Otto-Grotewohl-Straße ein. Überwiegend wurde Alkohol entwendet. Weiterhin wurden Alltagsutensilien wie Pizzaroller, eine Bandage und ein Messer gestohlen. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Sangerhausen / Einbruch

Im Laufe des vergangenen Wochenendes verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem Lottogeschäft in der Georg-Schumann-Straße. Die Täter entwendeten eine noch unbekannte Menge an Zigaretten.

Eisleben / Einbruch in Lagerhalle

Über das Wochenende sind unbekannte Täter in eine Lagerhalle in der Querfurter Straße eingedrungen. Es wurden einige Scheiben zerschlagen und mehrere vorgefundene Feuerlöscher ausgelöst und versprüht. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Es wird von einem Schaden von ca. 1000,-€ ausgegangen.

Verkehrslage

Hettstedt / Am Kirschweg / 01.12.2019 17:00 Uhr

Ein 62-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Audi parkte sein Fahrzeug rückwärts aus einer Parklücke aus. Dabei stieß er mit seinem Kotflügel hinten rechts gegen den Stoßfänger des neben ihm parkenden Fahrzeugs. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Eisleben / Marktgasse / 01.12.2019 13:12 Uhr

Eine 31-jährige Fahrerin eines PKW Ford fuhr vorwärts gegen einen Begrenzungspfeiler und verbog diesen insoweit, dass sie nicht ohne weitere Beschädigungen von dem Metallpfeiler herunter fahren konnte. Durch Inanspruchnahme eines Hilfsdienstes konnte das Fahrzeug befreit werden.

Es entstand Sachschaden an dem Pfeiler von ca. 50,-€.

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Mansfeld-Südharz
Friedensstraße 07
06295 Eisleben
Tel: (03475) 670-278 / 204
Fax:(03475) 670-210

Mail: za.prev-msh@polizei.sachsen-anhalt.de

Menü schließen