Polizeirevier Salzlandkreis – Pressemitteilung Nr.: 346/2019 Bernburg, den 13. November 2019

K1301, Egeln – Tarthun (Unfall mit Personenschaden)
Am Dienstagabend, um 17:45 Uhr, wurde ein 23-jähriger Staßfurter bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen befuhr er die Kreisstraße 1301 aus Egeln kommend in Richtung Tarthun. Etwa 2 km hinter Egeln überholte er, vor einer Linkskurve ein anderes Fahrzeug. Beim Einscheren verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug und versuchte noch gegenzulenken. In der weiteren Folge geriet er nach rechts von der Fahrbahn und streifte einen Baum. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem angrenzenden zum Liegen. Der Zeuge (Überholte) stoppte und zog den Fahrer aus dem Fahrzeug. Am Unfallfahrzeug entstand hoher Sachschaden. Der verletzte Fahrer wurde in das Klinikum Aschersleben verbracht und das Fahrzeug durch einen Abschleppdienst geborgen.

L71, Lust – Neu Staßfurt (Unfall mit Personenschaden)

Am Dienstagabend, gegen 17:10 Uhr, wurden bei einem Auffahrunfall auf der Landstraße 71 Fünf Personen verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen waren die beiden Fahrzeuge aus dem Ortsteil Lust kommend in Richtung Neu Staßfurt unterwegs. Der vorausfahrende PKW, besetzt mit dem Fahrer (40) und vier Jugendlichen (14 Jahre), reduzierte die Geschwindigkeit aufgrund des vorausfahrenden Zeugen (Radfahrer). Dies bemerkte die Nachfolgende 44-jährige Fahrzeugführerin zu spät und fuhr nach einer Gefahrenbremsung auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Beide Fahrer und die Insassen wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert und dort vorerst stationär aufgenommen.

Bernburg (Fahrraddiebstahl)

Unbekannte Täter haben am Mittwoch, zwischen 07:00 und 08:30 Uhr, ein vor der Arztpraxis in der Franzstraße abgestelltes Damenfahrrad entwendet. Die Eigentümerin hatte das weiße 26 Zoll Rad der Marke Prophete gegen 07:00 Uhr im Fahrradständer auf dem Hof der Praxis abgestellt und mit einem Seilschloss gesichert. Als sie das Rad um 08:30 Uhr wieder nutzen wollte, bemerkte sie den Diebstahl. Am Fahrrad befand sich vorn und hinten jeweils ein Fahrradkorb. Hinweise zum Täter oder dem Verbleib des Rades liegen derzeit nicht vor.

Im Auftrag

Kopitz

Impressum:
Polizeiinspektion Magdeburg
Polizeirevier Salzlandkreis
Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Franzstraße 35
06406 Bernburg
Tel: +49 3471 379 402
Fax: +49 3471 379 210
mail: presse.prev-slk@polizei.sachsen-anhalt.de

Menü schließen