Nordsaarland: Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht zwischen Weiskirchen und Rappweiler

Am Donnerstag, 02.06.2022, kam es auf der L 157 zwischen Weiskirchen und Rappweiler um ca. 17:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer überholte mit seinem Motorrad an einer unübersichtlichen Stelle in Richtung Rappweiler zwei Pkw mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der entgegenkommende Pkw dem Motorrad nach rechts in den Straßengraben aus und kollidierte mit einem dort aufgestellten Leitpfosten, welcher beschädigt wurde. Eine Beschreibung des Motorrads bzw. des Fahrers liegt derzeit nicht vor. Hinweise zur Tat bitte telefonisch an die Polizei Nordsaarland unter 06871/90010.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- DGL, F. Hübschen, PK
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/90010
E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de