Nordsaarland: Vorraum des Rathauses erheblich verunreinigt

In der Zeit vom 30.03. 20, 16:00 Uhr bis 31.03.20, 07:00 Uhr wurde der Vorraum des Rathauses erheblich verunreinigt. Es kam neben Müllablagerungen auch zu Sachbeschädigungen. Die dortigen Glasscheiben wurden großflächig mit ekelerregendem Speichel verschmiert.

Die Polizei in Wadern, Tel.: 06871-90010 und/oder der Polizeiposten Weiskirchen, Tel.: 07876-257 bitten die Bevölkerung um Hinweise, die zur Ermittlung des/der Täter führen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
Armin Stengel
Stellv. Leiter der Polizeiinspektion
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/9001-201
E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de