VK: Trunkenheitsfahrt

Am Dienstagabend gegen 20:20 Uhr kam es auf der BAB 620 im Bereich Völklingen zu einer Trunkenheitsfahrt. Nachdem ein 45 Jahre alter Mann mit seinem blauen Mercedes wegen seiner auffälligen Fahrweise einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, konnte dieser schließlich in der Zechenstraße nach einem kurzen Fluchtversuch von einem Streifenkommando gestoppt werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann unter alkoholischer Beeinflussung (1,52 Promille) stand und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Entsprechende Strafverfahren wurden gegen den 45-Jährigen eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- ESD
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de