VK: Gefährdung des Straßenverkehrs

Am 16.04.22 gegen 22:30 Uhr teilte eine Verkehrsteilnehmerin ein rücksichtsloses Fahrverhalten eines anderen Fahrzeugführers mit. Dieser wurde an seiner Wohnanschrift angetroffen. Es konnten Anzeichen für eine Alkoholisierung festgestellt werden. Zudem wies ein durchgeführter Drogenvortest auf Marihuanakonsum hin. Dem 38-jährigen Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- DGL
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de