POL-VK: Wagen verliert während der Fahrt sein Vorderrad

Riegelsberg (ots)

Am Donnerstagnachmittag, gegen 14:00 Uhr, blieb im Russenweg ein VW Touran liegen. An dem Wagen hatte sich während der Fahrt das vordere rechte Rad gelöst. Der 53-jährige Fahrer konnte den Wagen noch ohne größeren Fremdschaden zum Stillstand bringen. Er hatte zuvor die Reifen unsachgemäß gewechselt und offensichtlich die Radschrauben nicht richtig angezogen. Der Wagen musste schließlich abgeschleppt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- ESD
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de