POL-VK: Verstoß gegen die Allgemeinverfügung in Großrosseln

Am Wochenende kam es durch Angehörige einer Familie in Großrosseln mehrfach zu einem Verstoß gegen die Allgemeinverfügung, da diese sich nicht an die angeordnete Quarantäne hielten. Diesbezüglich hatte das Ordnungsamt bereits ein Ordnungsgeld angedroht. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- DGL
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de

Updated: 12. April 2020 — 16:40