VK: Festnahme auf frischer Tat

Völklingen. Am frühen Montagmorgen zwischen 04:20 Uhr und 04:40 Uhr, wurde ein 37-Jähriger aus Moldau auf frischer Tat betroffen, als er sich unerlaubt auf das Gelände eines Einkaufsmarktes in der Pasteurstraße begab und dort mehrere Pfandflaschen entwendete. Zudem entwendete er mehrere Kleidungsstücke aus einem dort aufgestellten Kleidercontainer. Der 37-Jährige, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde festgenommen und wird einem Richter vorgeführt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- ESD
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de