POL-VK: Transporter rammt Kleinwagen beim Überholen und flüchtet

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Mittwochabend gegen 20:25 Uhr auf der L 259. Eine 58-jährige Frau befuhr zunächst mit ihrem gelben Nissan die Landstraße in Fahrtrichtung Riegelsberg. In Höhe des Forsthaus Neuhaus wurde sie von einem dunklen Kleintransporter überholt. Beim Wiedereinscheren stieß der Kleintransporter gegen den Wagen der 58-Jährigen und flüchtete im Anschluss in Richtung Riegelsberg. Dabei entstand Sachschaden. Die Geschädigte gab an, dass sie vom Kennzeichen des flüchtenden Transporters lediglich die Anfangsbuchstaben „KÜN“ habe ablesen können. Des Weiteren sei am Heck eine Firmenaufschrift angebracht gewesen. Hinweise zu dem flüchtenden Fahrzeug erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer: 06898 2020.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- ESD
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de