VK: App täuscht über Diebstahl eines Mähroboters

In der Montagnacht kam es bei der Polizeiinspektion Völklingen zum Telefonanruf eines besorgten Bürgers über einen vermeintlichen Diebstahl. Der männliche Anrufer teilte mit, dass er über eine App auf seinem Handy die Nachricht erhalten habe, dass sein auf dem Gartengrundstück in dem Johann-Galle-Weg abgestellter Mähroboter keinen Kontakt mehr zur Ladestation habe. Möglicherweise sei gerade ein Diebstahl durch einen Unbekannten im Gange. Nach Überprüfung durch ein Streifenkommando stellte sich jedoch heraus, dass der Mähroboter samt Ladestation unberührt auf dem Grundstück aufzufinden war. Es handelte sich offensichtlich um eine Fehlermeldung, die den Mann zum Anruf bei der Polizei veranlasste.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- ESD
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de