SL: 52-Jähriger stirbt nach Drogenkonsum

Saarbrücken. Der im Landkreis Merzig-Wadern wohnhafte Mann, der der Polizei als drogenabhängig bekannt war, ist am vergangenen Wochenende (08.03.2020) leblos in der Wohnung eines Bekannten in Saarbrücken aufgefunden worden.

Die in der Rechtsmedizin durchgeführte Obduktion ergab eine Drogenvergiftung als Todesursache. Er ist das siebte Drogenopfer in diesem Jahr im Saarland.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Landespolizeipräsidium Saarland
Stephan Laßotta
Mainzer Straße 134-136
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681/ 962-8011
E-Mail: lpp-pressestelle@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de

Updated: 13. März 2020 — 17:58