WND: Versuchter Aufbruch eines Opferstocks in der Pfarrkirche St. Franziskus Urexweiler

Am Freitag, zwischen 09:30 Uhr und 18:30 Uhr, versuchte jemand in der Pfarrkirche St. Franziskus Urexweiler den Opferstock aufzubrechen. In diesem Zeitraum ist die Kirche für Besucher frei zugänglich. An dem Opferstock wurden Beschädigungen festgestellt, die darauf hindeuteten, dass jemand versuchte, den Opferstock mit einem unbekannten Werkzeug aufzuhebeln. Dies ist letztendlich nicht gelungen. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Aufbruchsversuch machen können, beziehungsweise auffällige Personen in diesem Bereich bemerkt haben.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- DGL
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de