WND: Brand einer Fassadenverkleidung in St. Wendel-Bliesen

Am Samstagnachmittag gegen 14 Uhr wird ein Brand einer Hausfassade in der Flächenbachstraße in St. Wendel-Bliesen gemeldet. Die 85-jährige Bewohnerin konnte sich in Sicherheit bringen und wurde nicht verletzt. Diese wurde zuvor von Zeugen über den Brand informiert. Der Brand konnte zügig durch Kräfte der Feuerwehren St. Wendel und Bliesen abgelöscht und größere Schäden vermieden werden. Wie festgestellt wurde, war eine Fläche von ca. 4m² Fassadenverkleidung in Brand geraten. Der Schaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugenhinweise bitte an die PI St. Wendel, Tel.: 06851/898-0

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- DGL
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de