WND: Umweltverschmutzung der Blies

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei in St.Wendel eine Öllache auf der Blies gemeldet. Gemeinsam mit der Feuerwehr konnte die Öllache festgestellt und durch die Feuerwehr eine Ölsperre errichtet werden. Das Heizöl gelangte aus einem Kanal in die Blies. Dennoch konnte im Verlauf des Tages der genaue Zulauf des Heizöles trotz umfangreicher Suche noch nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- DGL, MHW
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980