POL-WND: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Am Samstagnachmittag, 07.11.2020, ereignete sich gegen 14:45 Uhr auf der Bahntrasse in St. Wendel ein Unfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde. Der Radfahrer war mit seinem Fahrrad aus Richtung Oberthal kommend in Fahrtrichtung St. Wendel auf der zu diesem Zeitpunkt stark frequentierten Bahntrasse unterwegs. Vermutlich kam es zu einem Missverständnis mit anderen Benutzern der Bahntrasse, wodurch der Fahrradfahrer in der Folge zu Fall kam. Er wurde durch den Sturz verletzt und in eine Klinik eingeliefert.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei St. Wendel in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- DGL
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de