POL-IGB: Verstöße gegen Corona-Auflagen: Polizei stoppt „Trinkgelage“

Am Freitag, den 29.01.2021, gegen 19:25 Uhr, konnte die Polizei im Rahmen ihrer Präventivstreife 9 Jugendliche auf einem Sportgelände in St. Ingbert feststellen. Die Jugendlichen hatten sich dort zum „Trinkgelage“ getroffen. Als Treffpunkt diente ein Unterstand auf dem Sportgelände. Den Jugendlichen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de