POL-IGB: Neue Erkenntnisse zu den im Kleberweiher aufgefundenen Pkws vom 27.08.2020

St. Ingbert-Mitte (ots)

Wie bereits in der letzten Woche berichtet (Pressemeldung vom 27.08.2020), wurden zwei Pkw im Kleberweiher in St. Ingbert festgestellt. Bekannt war bereits, dass mindestens ein Pkw entwendet und im Weiher wohl durch unbekannte Täter versenkt worden war. Mittlerweile konnte in Erfahrung gebracht werden, dass beide Fahrzeuge im Rahmen von Diebstahlsdelikten vor 9 und 20 Jahren wohl im Weiher entsorgt wurden. Ob ein Tatzusammenhang besteht, ist bislang unklar. Die beiden Geschädigten, einer aus Homburg und einer aus St. Ingbert, wurden zwischenzeitlich über den Fund in Kenntnis gesetzt. Die Fahrzeuge wurden mit Unterstützung durch die Feuerwehr und die Stadt St. Ingbert bereits am 29.08.2020 aus dem Weiher geborgen und später einer Spurensuche durch Beamte der Kriminalpolizei unterzogen. Weitere Ermittlungen stehen noch aus. Derweil konnte die Weihersanierung fortgesetzt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de