POL-SLS: Zeugenaufruf nach Verunreinigungen mittels Feuerlöschers

Saarlouis-Innenstadt (ots)

Die Polizei in Saarlouis sucht nach Zeugen für einen Vorfall in den frühen Abendstunden des gestrigen Samstags, bei welchem ein bisher unbekannter Täter einen Feuerlöscher auf dem Gehweg der Titzstraße mehrfach auslöste. Hierbei wurden auf einer Strecke von ca. 100m mehrere Verschmutzungen durch das Löschpulver verursacht. Der Feuerlöscher wurde im Anschluss in der Titzstraße zurückgelassen. Der Eigentümer konnte bisher noch nicht ermittelt werden. Ein Strafverfahren wegen Diebstahl und der Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln wurde eingeleitet. Zeugen, die weitere Beobachtungen zum Vorfall gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis, Tel. 06831/901-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarlouis
SLS- DGL
Alte-Brauerei-Straße 3
66740 Saarlouis
Telefon: 06831/9010
E-Mail: pi-saarlouis@polizei.slpol.de