SLS: Bargeld und Dokumente aus Pkw gestohlen

Unbekannte haben am Samstagmittag (25.04.2020) die Scheibe in der Beifahrertür eines Pkw eingeschlagen und eine Handtasche sowie einen Geldbeutel aus dem Fahrzeuginnenraum gestohlen.

Der schwarze 1er BMW war im Zeitraum zwischen 12:30 Uhr und 13:45 Uhr auf dem Waldparkplatz zwischen Fraulautern und Hülzweiler am Rande der L 343 geparkt. Die Täter schlugen die Scheibe in der Beifahrertür ein, griffen ins Fahrzeuginnere und entwendeten eine Handtasche sowie einen Geldbeutel aus der Mittelkonsole des Pkw. In dem Portemonnaie befanden sich persönliche Dokumente der 26-jährigen Geschädigten sowie Bargeld. Zeugen, die Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben oder aus anderen Gründen Hinweise zur Sache geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarlouis zu melden (Tel.: 06831 / 9010).

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarlouis
SLS-DGL2, PHKin Sersch
Alte-Brauerei-Straße 3
66740 Saarlouis
Telefon: 06831/9010
E-Mail: pi-saarlouis@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de