SBR-STADT: Kinderansprecher in der Roonstraße in Saarbrücken Polizei sucht Zeugen

Am Montag, gegen 16:30 Uhr, steht ein bislang nicht ermittelter Mann im Verdacht, ein 11-jähriges Kind an der Bushaltestelle Roonstraße in Alt-Saarbrücken belästigt zu haben. Der Unbekannte soll den Jungen mit den Worten „du bist süß, darf ich dich anfassen?“ angesprochen haben.

Der Junge reagierte prompt, ging weg und informierte seinen Vater. Der verständigte später die Polizei.

Das Kind beschreibt den Mann wie folgt: ca. 30 Jahre alt, kurze Jeanshose, lila/pinkfarbenes T-Shirt, dünne Statur, helle Haut, kurze/mittellange, glatte Haare, keinen Bart, leichter saarländischer Akzent, wirkte betrunken, ging und sprach „komisch“.

Zeugen die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt zu melden (0681/9321-233).

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt
SBR-STADT- ESD
Karcherstraße 5
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681/9321-233
E-Mail: pi-saarbruecken-stadt@polizei.slpol.de