SBR-STADT: Zeugenaufruf

Am gestrigen frühen Samstagmorgen wurde von einem Verkehrsteilnehmer gegen 03:00 Uhr festgestellt, dass im Eschbergerweg in 66121 Saarbrücken von Unbekannten die zur Absicherung einer Baustelle aufgestellten Verkehrszeichen und Warnbaken umgestellt bzw. teilweise auch in Mülltonnen geworfen worden waren. Hierdurch wurde eine Fahrbahn für den Fahrzeugverkehr vollständig blockiert und die ordnungsgemäße Absicherung der Baustelle für andere Verkehrsteilnehmer war nicht mehr gewährleistet.

Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt in Verbindung zu setzten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt
SBR-STADT- DGL
Karcherstraße 5
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681/9321-233
E-Mail: pi-saarbruecken-stadt@polizei.slpol.de