Lebach: Pkw überschlägt sich Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Drei Personen im Alter von 19, 21 und 22 Jahren wurden am Samstag des 20.03.2021, gegen 17:50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der 21-jährige VW-Fahrer war mit seinen zwei Insassen auf der L 142 von Saarwellingen in Richtung Hoxberg unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen kam ihm ein überholendes Fahrzeug teilweise auf seiner Fahrspur entgegen, weshalb der VW-Fahrer in den Grünstreifen ausweichen musste. In der Folge überschlug sich das Fahrzeug und blieb im Böschungsbereich auf dem Dach liegen. Glücklicherweise wurden die drei heranwachsenden Personen nur leicht verletzt und nach kurzer Behandlung aus den Krankenhäusern wieder entlassen. Im Einsatz waren drei Rettungswagen, ein Notarztwagen, der Rettungshubschrauber Christoph 16 und ein Kommando der Polizeiinspektion Lebach. Konkrete Hinweise zum vermeintlich überholenden Fahrzeug liegen bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Lebach unter der Telefonnummer 06881-5050 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Lebach
LEBACH- DGL
Am Markt 3
66822 Lebach
Telefon: 06881/5050