NK: Unfall mit einem schwer verletzten 17-Jährigen

Am Samstag, 05.02.20222, kam es gegen 21:00 Uhr zu einem Unfall mit Personenschaden in Neunkirchen-Wellesweiler. Der 17-jährige Fußgänger lief unvermittelt auf die Fahrbahn der Bürgermeister-Regitz-Straße, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Da zu diesem Zeitpunkt eine 52-Jährige mit ihrem PKW die Bürgermeister-Regitz-Straße in Richtung Waldstraße in gleicher Höhe befuhr, kam es trotz Gefahrenbremsung der 52-Jährigen zur Kollision mit dem 17-Jährigen. Der 17-Jährige wurde hierdurch schwer verletzt und in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. Weiterhin stand der 17-Jährige unter alkoholischer Beeinflussung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen
NK- DGL
Falkenstraße 11
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821/2030
E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de