NK: Verkehrsunfallflucht in 66571 Eppelborn, in der Straße Matzenberg

Am Montag, den 14.12.2020, um 09:30 Uhr, ereignete sich an der o.g. Örtlichkeit eine Verkehrsunfallflucht. Der Mitteiler befuhr mit seinem Pkw die Straße Matzenberg in Fahrtrichtung Ortsmitte. In einer Linkskurve kam dem Mitteiler ein größerer unbekannter Pkw von grauer Farbe hälftig auf der Fahrspur des Mitteilers entgegen. Der Außenspiegel der Fahrerseite des unfallverursachenden Fahrzeuges kollidierte mit dem Außenspiegel der Fahrerseite des PKW vom Mitteiler. Hierbei zersplitterte das Spiegelglas des Mitteilers. Bei dem unfallverursachenden PKW-Führer soll es sich um eine männliche Person gehandelt haben. Weitere Erkenntnisse über das unfallverursachende Fahrzeug und den dazugehörigen Fahrer konnten keine erlangt werden.

Mögliche Zeugen zum Unfallgeschehen melden sich bitte unter u.a. Rufnummer der PI Neunkirchen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen
NK- ESD
Falkenstraße 11
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821/203-113