MZG: Zeugen gesucht nach Diebstahl aus Pkw

Am Mittwoch, 02.06.2021, gegen 13:50 Uhr, ereignete sich in Hilbringen, Schulstraße ein Diebstahl aus Pkw. Laut Auskunft von Zeugen begab sich ein bislang unbekannter Mann zu dem in der Schulstraße geparkten Pkw, Peugeot Partner, Farbe grau. Am Fahrzeug schlug er die Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und entwendete eine Damenhandtasche aus dem Fahrzeuginnenraum. Im Anschluss lief der Mann in Richtung Wohngebiet „Seitert“, wo er in einen wartenden, weißen Pkw mit französischen Kennzeichen einstieg und mit einer zweiten Person in Richtung Landesgrenze/Frankreich flüchtete.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: ca. 50-55 Jahre alt, trug Glatze, südländisches Aussehen, führte orange Baseballmütze mit sich

Personen, die weitere Hinweise zur Tat oder Angaben zu dem flüchtigen weißen Pkw mit französischen Kennzeichen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Merzig
Hermann Coßmann, PHK
MZG-ESD
Gutenbergstraße 30
66663 Merzig
Telefon: 06861/7040