POL-HOM: Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Homburg (ots)

Im Zeitraum vom 30.08.2021 und dem 04.09.2021 ereignete sich in der Kaiserstraße in Homburg, in Höhe des Anwesens Nr. 67, ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht.

Der unbekannte Unfallverursacher kollidierte mit seinem Pkw (vermutl. Anhängerkupplung) beim Aus- bzw. Einparken aus/in eine Parklücke mit einem Pkw der Marke Honda, Farbe: schwarz. Der Honda mit HOM-Kreiskennzeichen wurde durch den Unfall im Bereich des vorderen Kennzeichenschildes sowie im linksseitigen Frontbereich beschädigt. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Homburg 06841/1060.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106214
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de