POL-HOM: Versuchter Diebstahl eines Wohnmobils in Blieskastel – Aßweiler

Blieskastel (ots)

In der Nacht vom 16.08.2021 auf den 17.08.2021 kommt es gegen ca. 03:45 Uhr zu einem versuchten Wohnmobildiebstahl in der Straße „Langwiese“ in Blieskastel Ortsteil Aßweiler. Hierbei brachen unbekannte Täter das auf einem Schotterparkplatz abgestellte Wohnmobil der Marke Fiat mit HOM-Kreiskennzeichen auf und versuchten es nach elektrischer Manipulation zu starten. Offensichtlich wurden die Täter bei der Tatausführung gestört, woraufhin diese die Tatörtlichkeit vermutlich mit einem PKW Marke Alfa Romeo verließen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de