HOM: Sachbeschädigung durch Graffiti im Bereich Blieskastel

Seit Mai 2021 kommt es im Stadtgebiet von Blieskastel vermehrt zu Sachbeschädigungen durch Anbringen von Graffitis. Hierbei entstand bereits erheblicher Sachschaden für die Betroffenen.

Das Anbringen von Graffiti ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat, welche konsequent verfolgt wird.

Wer sachdienliche Angaben machen kann wird gebeten sich bei der Polizei Homburg (06841-1060) oder dem Polizeirevier Blieskastel (06842-9270) zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060