HOM: Sachbeschädigung an einem Verkehrszeichen

Am Abend des 24.12.2020 wird gegen circa 20:00 Uhr im Bereich der Robert-Bosch-Straße, Einmündung „In den Rohrwiesen“, ein Verkehrszeichen, welches sich auf einer dortigen Verkehrsinsel befindet, mutwillig durch einen bislang unbekannten Täter, vermutlich durch einen Fußtritt, beschädigt. Hierdurch wird das Verkehrszeichen auf die Fahrbahn geschleudert und durch den Täter liegen gelassen. Im Anschluss entfernt sich dieser von der Örtlichkeit.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106214