HOM: Verkehrsunfall in Blieskastel: Geschädigte(r) gesucht

Bereits am 04.12.20, gegen 13:55 Uhr, befuhr eine 23-jährige Frau aus Heusweiler mit ihrem Pkw die Bliesgaustraße in Richtung Lautzkirchen und streifte dabei einen am rechten Fahrbahnrand, in Höhe einer dortigen Apotheke, abgestellten Pkw. Nachdem die Unfallverursacherin ihr Fahrzeug gewendet hatte und zur Unfallstelle zurückkehrte, war der andere Pkw bereits weggefahren. Hierauf meldete die 23-Jährige den Verkehrsunfall der Polizei. Bei dem geschädigten Fahrzeug soll es sich um einen weißen Pkw handeln.

Der/die eventuell Geschädigte wird gebeten, sich mit der PI Homburg bzw. dem Polizeirevier Blieskastel in Verbindung zu setzen (06841/1060).

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060