HOM: Verkehrsunfall mit Flucht in der Lieselottenstraße in Homburg.

In der Nacht zum Ostersonntag, 11./12.04.2020, ereignete sich in der Lieselottenstraße in Homburg, im Einmündungsbereich An der Farrwiese, ein Verkehrsunfall mit Flucht. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug fuhr im Einmündungsbereich gegen den Mast eines Straßenschildes sowie gegen eine dahinter befindliche kleine Grundstücksmauer. Am Straßenschild sowie an der Mauer entstand jeweils Sachschaden. Im Anschluss an das Unfallgeschehen flüchtete der bislang unbekannte Unfallverursacher von der Örtlichkeit in unbekannte Richtung.

Zeugen, die Hinweise zum genannten Unfallgeschehen geben können, werden gebe-ten sich mit der Polizeiinspektion Homburg, unter Tel.: 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- DGL
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de