NK: Schüsse auf dem Autobahnzubringer A8 Anschlussstelle Wellesweiler in Fahrtrichtung Zweibrücken

In der Nacht von Donnerstag den 21.04.2022 auf Freitag den 22.04.2022 wurde gegen 00:15 Uhr mitgeteilt, dass soeben beobachtet wurde, wie wohl eine männliche Person auf dem Autobahnzubringer der A8 in Wellesweiler in Fahrtrichtung Zweibrücken aus einem dunklen (womöglich schwarz) Peugeot Cabrio ausgestiegen wäre und anschließend aus einer Pistole drei Schüsse auf ein davor stehendes Fahrzeug abgegeben hätte. Anschließend sei die Person wieder in ihr Fahrzeug gestiegen und mit hoher Geschwindigkeit auf die A8 in Fahrtrichtung Zweibrücken aufgefahren. Der dunkle Peugeot sei schon zuvor aufgrund seiner Fahrweise (extrem schnell, aus Neunkirchen-Wellesweiler kommend in Fahrtrichtung A8) aufgefallen. Der/die Geschädigten aus dem davor stehenden Fahrzeug sind bislang nicht bekannt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Neunkirchen zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen
NK- ESD
Falkenstraße 11
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821/2030
E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de