VK: Völklingen- Alleinunfall auf der BAB 620

Am Freitagabend kam es auf der BAB 620 in Fahrtrichtung Saarbrücken ca. 300 Meter hinter der Auffahrt Völklingen-Ost zu einem Alleinunfall eines Pkw. Die 19-jährige Fahrerin verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und versuchte dem vor ihr befindlichen Fahrzeug auszuweichen. Hierbei kollidierte sie mehrfach mit der Mittelschutzplanke und kam auf der linken Fahrspur in Unfallendstellung. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden, die Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Autobahn musste während der Unfallaufnahme einspurig gesperrt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- DGL
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de