Polizeidirektion Worms POL-PDWO: Worms – Unfallverursacher war abgelenkt

Gestern, um 22 Uhr ist ein Autofahrer am Wormser Bahnhof gegen ein stehendes Taxi geprallt, weil er während der Fahrt abgelenkt war. Der 33-Jährige befährt die Siegfriedstraße und beabsichtigt dem Straßenverlauf nach links in die Bahnhofstraße folgen. Er ist durch die vorschriftswidrige Benutzung eines elektronisches Geräts abgelenkt und fährt geradeaus weiter gegen ein im Kurvenbereich abgestelltes Taxi. Verletzt wird bei dem Zusammenstoß niemand. Der PKW des Verursachers ist nicht mehr fahrbereit und wird abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140