Worms – Mit 3 Promille hinterm Steuer

Ein Verkehrsteilnehmer wurde gestern auf einen PKW aufmerksam, der gegen 13:30 Uhr die L439 von Worms-Herrnsheim in Richtung Osthofen in starken Schlangenlinien befahren habe. Der PKW sei laut Zeuge auf ein Grundstück abgebogen, wo eine Polizeistreife das beschriebene Fahrzeug auffinden konnte. Neben der Fahrertür stand einen leere Bierflasche auf dem Boden. Der Fahrer konnte am angrenzenden Wohnanwesen angetroffen und ein Alkoholtest durchgeführt werden. Mit 3,08 Promille in der Atemluft eindeutig zu viel, um ein Fahrzeug im Straßenverkehr sicher zu führen. Eine Blutprobe wurde entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms