Worms – Beim unerlaubten Linksabbiegen Radfahrer verletzt

Gestern, um 19:00 Uhr wurde am Marktplatz ein Pedelec-Fahrer bei der Kollision mit einem PKW verletzt. Der 27-jährige Autofahrer befuhr die Peterstraße in Richtung Stephansgasse und wollte verbotswidrig nach links in Richtung Neumarkt abbiegen. Hierbei achtete der Wormser nicht den Vorrang des aus der Stephansgasse entgegenkommenden 17-jährigen E-Mountain-Bike-Fahrers, wodurch es zum Zusammenstoß und Sturz des Radfahrers kam. Dabei erlitt er leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden und Prellungen. Sein mehr als 3000 Euro teures Bike war Totalschaden. Am PKW entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms