Worms – Radfahrer stürzt im Bereich des Friedrichsweges

Am gestrigen Dienstag, 07.04.2020, befährt gegen 20:10 Uhr ein 55-jähriger Radfahrer den Friedrichsweg in Richtung Kimmelhorstweg. Etwa auf Höhe der Hausnummer 21 kommt der 55-Jährige, ohne erkennbaren Grund, vermutlich jedoch ohne Beteiligung eines weiteren Fahrzeuges zu Sturz. Der Mann bleibt zunächst bewusstlos auf dem Bürgersteig liegen und kann schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Aufmerksame Zeugen können die Polizei verständigen.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-118
www.polizei.rlp.de/pd.worms