PDWIL: Fahrzeug- und Personenkontrollen durch Beamte der Polizeiwache Gerolstein

Durch Beamte der Polizeiwache Gerolstein wurden in den Nachmittagsstanden des 30.05.2022 verstärkt Fahrzeug- und Personenkontrollen im Stadtgebiet von Gerolstein durchgeführt.

Gegen 14:50 Uhr wurde ein 20-jähiger junger Mann aus dem Bereich der VG Gerolstein in der Brunnenstraße in Gerolstein kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle und damit verbundenen Durchsuchung seiner Person und seiner Sachen wurde eine geringe Menge an illegalen Betäubungsmitteln gefunden. Gegen den jungen Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Betäubungsmittel wurden sichergestellt.

Gegen 17:50 Uhr wurde sodann ebenfalls in der Brunnenstraße eine 26-jährige junge Frau aus der VG Gerolstein kontrolliert. Im Rahmen der Durchsuchung ihrer mitgeführten Sachen wurden bei ihr neben typischen Konsumutensilien auch eine geringe Menge an illegalen Betäubungsmitteln aufgefunden und nach Einleitung eines Strafverfahrens sichergestellt.

Gegen 19:30 Uhr sodann wurde in der Sarresdorfer Straße in Gerolstein ein 29-jähriger Fahrzeugführer aus dem Bereich der VG Gerolstein einer Kontrolle unterzogen. Dieser stand sichtlich unter dem Einfluss von illegalen Betäubungsmitteln, was durch einen Drogenschnelltest bestätigt werden konnte. Im Rahmen der Durchsuchung seiner Person und seiner Sachen wurde zudem eine geringe Menge an illegalen Betäubungsmitteln aufgefunden. Nach Einleitung eines Strafverfahrens wurde dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen und die illegalen Betäubungsmittel sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Sein Führerschein wurde zwecks Prüfung des sofortigen Entzugs der Fahrerlaubnis an die Führerscheinstelle übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/962630
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de