PDWIL: Trunkenheit im Verkehr

Am 04.04.2022 gegen 09:00 Uhr wurde der Polizeiinspektion Daun ein in „Schlangenlinien“ fahrender Lastkraftwagen im Bereich der BAB 1 von Darscheid in Richtung Wittlich gemeldet.

Durch die Beamten der Polizeiinspektion Daun konnte zu dem Fahrzeug aufgeschlossen und der Fahrer letztlich im Bereich des Autobahnkreuzes Wittlich einer Kontrolle unterzogen werden.

Es wurde festgestellt, dass der aus benachbarten Ausland stammende 55-jährige LKW-Fahrer mit einem Wert von über 2,0 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, seine Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/962630
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de