PDWIL: Geklärte Verkehrsunfallflucht

Am Montag, 31.01.2022, wurde durch die Polizei Wittlich eine Verkehrsunfallflucht in der Schlossstraße in Wittlich aufgenommen. Ein Begrenzungspfosten der Stadt Wittlich wurde komplett beschädigt. Der Fremdschaden wurde auf ca. 500 EUR geschätzt. Fahrzeugteile eines Pkw, Honda, wurden vor Ort aufgefunden und sichergestellt. Eine entsprechende Pressemitteilung mit Zeugenaufruf wurde veranlasst.

Im Rahmen der intensiven Ermittlungen konnte der verursachende Honda mit entsprechenden Schäden aufgefunden werden. Die 24-jährige Fahrzeughalterin räumte auch die Fahrereigenschaft ein. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Olaf Wagner, POK
Schlossstraße 28
54516 Wittlich
Telefon: 06571/926-0
Fax: 06571/926-150
piwittlich@polizei.rlp.de