PDWIL: Gefährdung des Straßenverkehrs Verkehrsunfallflucht

Am Montag, 31.01.2022, gegen 09.00 Uhr, befuhren mehrere Fahrzeuge die B49 von Bausendorf in Richtung Wittlich-Neuerburg. Ein SUV befuhr zeitgleich die Strecke in entgegengesetzter Fahrtrichtung und überholte ein anderes Fahrzeug. Wegen diesem Überholmanöver mussten vier Fahrzeuge voll abbremsen und ausweichen. Dabei kam ein Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Pkw musste durch einen Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt werden. Der unfallverursachende, schwarze SUV entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Nur durch die gute Reaktion der Verkehrsteilnehmer konnte größere Sachschäden und möglicherweise Personenschäden verhindert werden. Zeugenhinweise werden an die Polizei Wittlich unter Tel. 06571 / 926-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Benedict Christmann, PK
Schlossstraße 28
54516 Wittlich
Telefon: 06571/926-0
Fax: 06571/926-150
piwittlich@polizei.rlp.de