PDWIL: Sieben drogenbeeinflusste Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Am Wochenende führte die Polizei Bitburg erneut verstärkt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt auf Drogen und Alkohol durch. Insgesamt konnten so sieben beeinflusste Fahrer aus dem Verkehr gezogen werden:

Bitburg

Am 28.01.22 wurde in Bitburg der Fahrer eines E-Scooter durch die Polizei Bitburg kontrolliert. Bei ihm wurden drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sowie Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Bitburg

Die Polizei Bitburg stoppte am Samstag den Fahrer eines Firmenfahrzeugs, der wegen hoher Geschwindigkeit aufgefallen war. Im Rahmen der Kontrolle zeigte der Fahrer drogentypische Auffälligkeiten. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, zudem wurden gegen ihn Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Bitburg

Bereits am Freitagvormittag kontrollierte die Bitburger Polizei einen Autofahrer, der Drogen mit sich führte und zudem auch unter Drogeneinfluss sein Fahrzeug führte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und Straf-, sowie Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Als der Mann am darauffolgenden Tag bei der Polizeiinspektion Bitburg mit einem Auto vorfuhr, wurden erneut Auffälligkeiten festgestellt, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Abermals wurde ihm eine Blutprobe entnommen und Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Echternacherbrück

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Bitburg kontrollierten in der Nacht zum Sonntag in Echternacherbrück einen Autofahrer. Den Beamten fiel auf, dass der Mann stark nach Alkohol roch. Nach einem Atemalkoholtest wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel vorläufig sichergestellt.

Fließem

Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle an der B51 stoppte die Polizei Bitburg am Sonntagnachmittag zwei drogenbeeinflusste Autofahrer. Beiden wurde eine Blutprobe entnommen und gegen beide werden Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg

Telefon: 06561-96850