PDWIL: Auffahrunfall mit verletzter Person

Eine 28jährige PKW-Fahrerin fuhr am heutigen Tag gegen 07:30 Uhr in Zeltingen auf der Uferallee in Richtung Bernkastel. An der Einmündung zur Schulstraße bremste sie ihr Fahrzeug ab, um nach links in die selbige einzubiegen. Der nachfolgende 19jährige Fahrzeugführer erkannte dies zu spät und fuhr aufgrund Unachtsamkeit und ungenügenden Sicherheitsabstandes auf das haltende Fahrzeug auf. Es entstand erheblicher Sachschaden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit Die 28jährige verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht und wurde zwecks weiterer Untersuchung ins Krankenhaus Bernkastel-Kues eingeliefert. Im Einsatz waren das DRK (Notarztwagen und RTW) und die Polizei Bernkastel-Kues.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich

Telefon: 06571-9152-0