POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Am 14.10.2020, gg. 19.40 Uhr kam es in der Wittlicher Innenstadt im Einmündungsbereich Schloßstraße / Kurfürstenstraße im Bereich des zentralen Omnibusbahnhofs zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Radfahrer.

Unfallursächlich war das Nichtbeachten der Vorfahrt seitens der 37jährigen PKW-Führerin.

Der 54jährige Radfahrer wurde durch den Zusammenstoß verletzt und in der Folge durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-926-0
piwittlich.dgl@polizei.rlp.de