PDWIL: Pressemeldung der Polizei Daun vom 11.03.2020, Zeugenaufruf zu Sachbeschädigungen

Ereignis: Mehrere Sachbeschädigungen, Zeugen gesucht

Ort: Strohn und Gillenfeld

Zeit: 22.02.2020 bis 23.02.2020

In der Zeit vom 22. Februar bis zum 23. Februar ist es in den Ortsgemeinden Strohn und Gillenfeld zu mind. 3 Sachbeschädigungen gekommen. Am 23.02.2020, gegen 07:30 Uhr, wurden zwei junge männliche Personen in Tatortnähe, Gillenfeld, Im Rehwinkel, über die Tat wurde bereits berichtet, und Mühlenstraße durch Zeugen bemerkt. Diese beschrieben diese wie folgt: Ein Mann über 180 cm groß und schlank in einem hellbraunen, oder grauen Karnevalskostüm. Die zweite Person war kleiner und nicht verkleidet. Wer kann weitere Hinweise zu den beiden Fußgängern abgeben bzw. wer hat diese Personen in den Ortslagen Gillenfeld, oder Strohn gesehen? Am Abend des 22 Februar fand in Strohn eine Fastnachtsveranstaltung im Gemeindehaus statt, vielleicht waren diese dort zu Gast. Polizei Daun, 06592-96260

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-96260
www.polizei.rlp.de/pi.daun