PDTR: Rollerfahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Am Mittwoch, 06.04.2022 wurde gegen 16:45 Uhr ein Rollerfahrer in der Kyllstraße in Trier-Ehrang von Polizeibeamten der Polizeiinspektion Schweich kontrolliert. Da der Fahrzeugführer erheblich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, musste ihm eine Blutprobe entnommen werden, um die Beeinflussung durch die Betäubungsmittel festzustellen. Im Rahmen einer Personendurchsuchung konnten schließlich noch zwei Tütchen mit Amphetamin aufgefunden werden. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeit wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss und ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de