PDTR: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Fußgängerin

Am Donnerstag, dem 03.02.2022, kam es gegen 10:45 Uhr in der Wasserschiederstraße in Birkenfeld zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 57-jährige Fußgängerin von einem Lkw überfahren und tödlich verletzt wurde. Der Zusammenstoß trug sich im Bereich der Zufahrt zwischen den Märkten LIDL und WASGAU zu. Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der Ermittlungen, in die, neben der Polizei Birkenfeld, auch die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach sowie ein externer Gutachter eingebunden sind.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Birkenfeld unter der Telefonnummer 06782-9910 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0